Home

Herzlich Willkommen! Auf slamzuerich.ch finden sie alle Informationen zu den Poetry Slams und Spoken Word Shows in Zürich.

 

Phibi Reichling aus Zürich ist einer der erfolgreichsten Slampoeten der Schweiz. Im Frühjahr 2016 feiert der Gewinner zahlloser Slams im In- und Ausland sein zehnjähriges Poetry Slam Bühnenjubiläum!

Um dieses Fest würdig zu begehen bestreitet er am 07.04.16 einen ganzen Abend alleine in der Roten Fabrik. Er liest und performt dabei seine besten, schrägsten und lustigsten Poetry Slam Texte aus den letzten zehn Jahren. Das Publikum kann sich auf eine grossartige Show gefasst machen, mit Texten über Pinguine, Philosophen, das Glück, das Leben, Pinguine, das Sterben, Warane, das Scheitern, Schildkröten, Pinguine und unendlich vielen weiteren lebensberührenden Themen.

- See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/konzept/eventdetail.php?id=25562#sthash.t7UsDU5o.dp

Sommerpause & Specials

 

Liebe Literaturbegeisterte, die regelmässigen Slams im Schauspielhaus, der Rote Fabrik und im Acapulco befinden sich in der Sommerpause. Doch wie immer bieten wir auch im Sommer einige wunderbare Veranstaltungen an, z.B. die Zoo-Slam Reihe im Zoo Zürich, am 22.06., sowie 12., 13. und 14.07. oder den Open Air Slam in der Badi Enge am 11.08. Weitere Infos dazu in Kürze hier. Am 25.06. findet der Jubiläumsslam zum 120-Jah-Jubiläum der Pestalozzibibliothek Zürich in der PBZ Aussersihl statt. Infos dazu weiter unten.

22.06. | 12.07. | 13.07. | 14.07: Poetry slam führungen @ zoo zürich

 

Auch diesen Sommer - nämlich am 22.06. sowie am 12., 13. und 14.07. jeweils um 18:00 und 20:00 - finden wieder und bereits zum 4. Mal die mittlerweile legendären Poetry-Slam-Führungen im Zoo Zürich statt. Jeweils nach Betriebsschluss des Zoos, begeben sich vier Slampoeten, ein Moderator und ein Zooführer auf eine Führung durch den Zürcher Zoo.

Jeder Poet hat sich im Vorfeld ein Tier ausgesucht und exklusiv dazu einen Text geschrieben. Der Zooführer liefert spannende Hintergrundinformationen und das Publikum bestimmt am Ende des Abends, wer den besten Text geschrieben und performt hat.

Das Line-Up 2016:

Valerio Moser (Langenthal)
Kilian Ziegler (Olten)
Marco Gurtner (Thun)
Gregor Stäheli (Zürich)

Moderation und Sacrifice: Phibi Reichling

Die Daten 2016:

22.06.
12.07.
13.07.
14.07.

Es finden jeweils um 18:00 und 20:00 eine Führung statt.
Tickets sind unter zoo.ch/poetryslam erhältlich und gelten am Tag der Führung bereits den ganzen Tag als Zooeintritt.

 

 

Des weiteren möchten wir noch auf einen anderen Slam aufmerksam machen, der am 23.06. im "Jenseits im Viadukt" veranstaltet wird:

23.06.2016 Charity Slam im "jenseits im viadukt"

 

Bevor wir alle in ferne Länder reisen um Ferien zu machen, wollen wir einen Abend den Menschen widmen, die gerade unfreiwillig unterwegs sind.

Jene, die lebensgefährliche Routen auf sich genommen haben, um in einem sicheren Land Zuflucht zu finden.

Bevor wir also in die Sonne aufbrechen, können wir Flüchtlingen bei ihrer ersten Station in Europa das Ankommen erleichtern.

Mit einem poetischen Abend zum Thema „Flüchtlinge“, moderiert von Simon Chen, möchten wir möglichst viele Menschen einladen, die Freude am gesprochenen Wort mit einer guten Tat zu verbinden:

Die Künstler des Poetry Slams verzichten auf ihre Gage und das jenseits IM VIADUKT sponsert die Beträge vollständig für die Flüchtlingshilfe. Auch unser Kollektenhut und ein Teil der Getränkeverkäufe werden gestiftet.

Wir haben uns das Zürcher Projekt Borderfree association ausgesucht. Dieses Freiwilligen-Projekt bringt euer Geld unbürokratisch direkt zu den Menschen vor Ort und hilft so, den Alltag in den Aufnahmecamps zu erleichtern. Vom Zelt über die Essensausgabe bis hin zur psychologischen Betreuung koordinieren sie alles Nötige z.B. in Preševo, Serbien.

Geniesst bei uns einen mitreissenden Abend, erfrischende Cocktails und kürt den besten Poeten zum Sieger des Slams!

Baröffnung ab 19 Uhr

Eintritt frei, Kollekte (Zugunsten von Borderfree association)

 

Sa. 25.06.2016: Jubiläumsslam Pestalozzibibliothek Aussersihl

 

Beim Poetry Slam treten Poetinnen und Poeten mit ihren Texten im literarischen Wettbewerb gegeneinander an. Dabei sind ihnen weder inhaltlich noch formal Grenzen gesetzt. Hier treffen Storyteller auf Lyriker, Redenschreiber auf Kabarettisten und Autoren absurder Kurzprosa auf die Verfasser tiefgründiger Poeme. Ihr einziges Ziel ist es, das Publikum für sich zu Gewinnen, denn dieses entscheidet, wer am Ende des Abends den Sieg davon trägt. Beim Jubiläums Slam in der Pestalozzi-Bibliothek geben sich unter anderem der erfolgreiche Slampoet und Kabarettist Jan Rutishauser, die grossartige Zürcher Slammerin Rhea Seleger, der Erzähler feiner Alltagsgeschichten und Gewinner zahlreicher Slams, Micha De Roo aus Basel, die Zürcher Nachwuchshoffnung Sarina Blaser und der Thuner Altmeister Remo Rickenbacher die Ehre, der Thurgauer Meister der absurden Kurzprosa Ivo Engeler und der wunderbare Zürcher Slampoet und Kabarettist Simon Chen. Moderation: Phibi Reichling

Wann: Sa. 25.06.2016

Slam ab 20:00

Der Eintritt ist frei! Die Platzzahl ist beschränkt!

 

 

 

Am 10.05. verabschieden wir uns mit dem letzten Rote Fabrik Slam der Saison in die Sommerpause! Dafür haben wir noch einmal ein grossartiges Line-Up zusammengestellt, um den Saisonabschluss gebührend zu feiern!

Die Poeten messen sich im literarischen Wettstreit, das Publikum bestimmt den Sieger, der neben Ruhm und Ehre eine Flasche besten Single-Malt Whisky mit nach Hause nehmen darf! U.a. mit Hazel Brugger (Schweizermeisterin 2014, Zürich), Julius Fischer (Leipzig), Fatima Moumouni (München), Florian Cieslik (Köln), André Herrmann (Leipzig) u.v.m. Moderation: Etrit Hasler und Phibi Reichling!

- See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/konzept/eventdetail.php?id=19930#sthash.cVgGxQR6.dpuf

Am 10.05. verabschieden wir uns mit dem letzten Rote Fabrik Slam der Saison in die Sommerpause! Dafür haben wir noch einmal ein grossartiges Line-Up zusammengestellt, um den Saisonabschluss gebührend zu feiern!

Die Poeten messen sich im literarischen Wettstreit, das Publikum bestimmt den Sieger, der neben Ruhm und Ehre eine Flasche besten Single-Malt Whisky mit nach Hause nehmen darf! U.a. mit Hazel Brugger (Schweizermeisterin 2014, Zürich), Julius Fischer (Leipzig), Fatima Moumouni (München), Florian Cieslik (Köln), André Herrmann (Leipzig) u.v.m. Moderation: Etrit Hasler und Phibi Reichling!

- See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/konzept/eventdetail.php?id=19930#sthash.cVgGxQR6.dpuf

Am 10.05. verabschieden wir uns mit dem letzten Rote Fabrik Slam der Saison in die Sommerpause! Dafür haben wir noch einmal ein grossartiges Line-Up zusammengestellt, um den Saisonabschluss gebührend zu feiern!

Die Poeten messen sich im literarischen Wettstreit, das Publikum bestimmt den Sieger, der neben Ruhm und Ehre eine Flasche besten Single-Malt Whisky mit nach Hause nehmen darf! U.a. mit Hazel Brugger (Schweizermeisterin 2014, Zürich), Julius Fischer (Leipzig), Fatima Moumouni (München), Florian Cieslik (Köln), André Herrmann (Leipzig) u.v.m. Moderation: Etrit Hasler und Phibi Reichling!

- See more at: http://www.rotefabrik.ch/de/konzept/eventdetail.php?id=19930#sthash.cVgGxQR6.dpuf